Frankfurter Straße 13-15, 63065 Offenbach am Main
Jeden Samstag von 11:00 bis 17:00 Uhr geöffnet
Das Mitmach Computermuseum in Offenbach

Blog

DRP e.V. für ein Museum der digitalen Kultur im Rhein-Main-Gebiet. Das Mitmach Computermuseum in Offenbach.

Neuzugang: Graetz Color Tele-Match

Diese Spende erreichte uns vor kurzer Zeit. Ende der 1970er Jahre kamen von einigen Herstellern von Fernsehgeräten Varianten auf den Markt, welche mit Videospielen „nachgerüstet“ werden konnten. Grundig bot z.B. eine Varainte für einen Umbau der Interton VC4000 an. IIT Schaub Lorenz (mit den Marken Graetz und Ingelen) brachte 1977/1978 ebenfalls solche Geräte auf den…
Read more

Technische Aufrüstung

Unser Videospielraum wurde technisch ein klein wenig aufgerüstet, um die Bildqualität etwas zu erhöhen. Vor einiger Zeit hatten wir bereits das Nintendo Entertainment System und das Sega Master System mit Bang & Olufsen Beovision MX4000 Fernsehern ausgestattet. Jetzt konnten wir auch das Sega Mega Drive und das Nintendo 64 entsprechend ausrüsten: Das Mega Drive bekam…
Read more

Deine Stimme zählt!

In eigener Sache: Wir sind nominiert! Die Initiative „Offenbachs Beste“ hat für 2022 eine Abstimmung der Lieblinsgorte in Offenbach ausgerufen und wir als Digital Retro Park sind in der Kategorie „Freizeit“ nominiert worden. Die Abstimmung ist bis zum 14.04.2022 geöffnet. Der Link zur Abstimmung: https://dasistoffenbach.de/offenbachs-beste/ Wir freuen uns sehr über die Nominierung und hoffen natürlich,…
Read more

DRP News Januar ’22

Unser Mitglied M.I.G. hat wieder das Monatsvideo für den DRP erstellt. Weihnachtlich – So oder so ähnlich könnte man Eure Spendenbereitschaft im vergangenen Dezember bezeichnen. Pandemie hin oder her: So lange sich der Digital Retro Park derart stabil auf Euch und eure fantastische Unterstützung verlassen kann, muss hier niemandem Bang werden. Natürlich ist es immer…
Read more

Dem C64 zum 40sten!

Der meistverkaufte Heimcomputer (nicht nur) der 8-Bit Ära wird an diesem Wochenende 40 Jahre alt. Er wurde 1982 nach nur drei Monaten Entwicklungszeit auf der CES in Las Vegas vorgestellt. Da war noch nicht abzusehen, dass er ganze zehn Jahre in der Produktion bleiben würde – noch bis 1992! Er war von Haus aus mit…
Read more

Winterpause!

Der DRP geht in seine Winterpause! Auch dieses Jahr war wieder mit sehr viel Stress verbunden. Die Pandemie hat uns das erste Halbjahr komplett zerstört und auch das zweite Halbjahr lief nur auf Sparflamme an. Unseren dritten Geburtstag konnten wir auch wieder nicht richtig feiern – aber es gibt uns noch! Trotz aller Widrigkeiten haben…
Read more

Aus dem Fundus: „QuickTake 100“ von Apple.

Im Februar 1994 kam diese kleine, schlanke Kamera für umgerechnet 750€ auf den Markt. Mit 0,31 Megapixeln (640×480) noch sehr überschaubar in der Auflösung. Es war damals eine der ersten und – ungewöhnlich für Apple – relativ günstige Digitalkamera für den privaten Anwender. Wobei… eigentlich ist es eine Kodak-Kamera. Aber Kodak wollte sich den Markt…
Read more

Fairchild Channel F

Die „Fairchild Channel F“ war die erste Konsole mit Cartridges, in welchen die Spiele als ROM abgelegt waren. Und das ein volles Jahr vor der ATARI VCS! Bei uns war die Konsole hauptsächlich bekannt als „SABA Videoplay„, sie war aber auch als „ITT Telematch Processor“ und „Nordmende Color TelePlay“ erhältlich. Die Konsole nicht so gut…
Read more

Thomas „Mugg“ Daden

Auch wenn heute mit dem dritten Jahrestag unserer Eröffnung eigentlich ein Tag der Freude für den Digital Retro Park sein sollte, haben wir eine schwere Nachricht erhalten: Unser 2. Vorsitzende, Vereinskollege und guter Freund Thomas Daden – genannt „Mugg“ – ist heute verstorben. Mugg war nicht nur bei uns im DRP aktiv – er war…
Read more

Der DRP hat Geburtstag!

Heute vor drei Jahren, am 13.10.2018 hat unser Museum, der Digital Retro Park, seine Türen geöffnet! Unsere Reise, welche offiziell mit der Vereinsgründung im Februar 2014 begann, aber eigentlich schon ein paar Jahre vorher am köcheln war, hatte endlich eine Heimat gefunden. Die Raumsuche hatte sich letztendlich etwas komplizierter gestaltet, als erwartet – es dauerte…
Read more

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.