Frankfurter Straße 13-15, 63065 Offenbach am Main
jeden Di bis Sa von 11 bis 17 Uhr (Feiertags geschlossen)

Anfahrt

DRP e.V. für ein Museum der digitalen Kultur im Rhein-Main-Gebiet.

Anfahrtsbeschreibung

Der Digital Retro Park, Museum für digitale Kultur ist in der Walter-Passage angesiedelt und kann unter Umständen übersehen werden.

Unsere Museumsadresse lautet: Frankfurter Straße 13-15, in 63065 Offenbach am Main.

Ortskundige kennen diese Adresse auch als Walter-Passage. Hierbei handelt es sich um einen vergleichsweise kleineren, „historisch gewachsenen“ Gebäudekomplex, wohin der Digital Retro Park gezogen ist. Leider ist das Museum von außen nicht direkt sichtbar.

Anfahrt mit dem Auto

In Zeiten von Navi-Geräten und Handys mit Maps & Co, sollte eine Anfahrt zum Museum leicht sein, aber die Adresse liegt in einer Fußgängerzone. Leider gibt es in der Umgebung nur wenige freie Parkplätze, aber umso mehr kostenpflichtige Parkhäuser. Über die Berliner Straße, Höhe dem Big Tower, gibt es das CityTower-Parkhaus, dessen Ausgänge zum Hugenottenplatz (Rückseite der Walter-Passage) führen.

Anfahrt mit den Öffentlichen

In der Nähe des Digital Retro Parks gibt es einige Haltestellen des ÖPNV. Für nähere Informationen empfehlen wir die Webseite der RMV (rmv.de) aufzusuchen,
bzw. die Seite der Deutschen Bahn (bahn.de). 

Als Fahrtziel empfiehlt sich der barrierefreie S-Bahnhof “Offenbach Marktplatz”. Von dem Bahnhof sind es zur Frankfurter Straße nur noch weniger Meter.

Alternativ kann auch via Offenbach Hauptbahnhof angereist werden. Dieser ist nicht barrierefrei. Von dort sind es knappe 10 Geh-Minuten bis zum Digital Retro Park.

Zugang zum Digital Retro Park, Museum der digitalen Kultur

Die Walter-Passage liegt zwischen zwei Fußgängerzonenbereiche, mit der Vorderseite Frankfurter Str. (1) und der Rückseite in Verlängerung zum Hugenottenplatz (2).

Zugang Frankfurter Straße (1)

Die meisten werden ihren Weg über die Fußgängerzone in der Frankfurter Straße zur Walter-Passage finden. Zwischen dem Eckladen Ditsch (links) und dem Telekom – Laden (rechts) führt ein stufenloser Weg zum Innenhof.

Der Zugang zum Museum erfolgt über dem Innenhof der Walter-Passage. Die Eingangstür liegt leicht versteckt, linker Hand, zwischen einem Nagelstudio und Friseur.

An unserer Glastür hängt ein leuchtendes “OPEN”-Schild und unser Logo. Über die Treppe gelangt man ins 1. OG zum Commons Cafe & DRP Museum.

Hinweis für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte

Leider ist der Museumszugang (über eine Innentreppe) nicht behindertengerecht, aber es gibt eine Zugangsmöglichkeit über einen nicht öffentlichen Fahrstuhl. Am besten das Kommen über unsere Kontaktseite ankündigen, damit weiteres direkt abgestimmt werden kann, oder über eine Mittelsperson an unserer Empfangs-Theke Bescheid geben.

Zugang zum Innenhof ist nur über die Frankfurter Straße ebenerdig.

Zugang über den Hugenottenplatz (2)

Bild: Zugang Hugenottenplatz

Auf der Rückseite (2) der Walter-Passage findet man den Zugang zum Innenhof zwischen einem Juweliergeschäft und einem italienischen Restaurant.
Über ein paar Stufen nach unten und einen kleinen Gang gelangt man in den Innenhof.

Google Maps, Bing Maps & OpenStreetMap

Im Internetland gibt es viele Möglichkeiten sich zu informieren. Seit einiger Zeit versuchen wir unter den Begriffen „Digital Retro Park e.V.“, „DRP Museum“, Digital Retro Park Museum“ bei den verschiedenen Internet-Kartenanbietern unsere Positionsmarke korrekt zu setzten.

Vermutlich haben das im Vorfeld irgendwelche automatische Algorithmen Karteneinträge für den Verein ungefragt gemacht. Leider gibt es auch immer wieder falsche Angaben zu Telefonnummern und Öffnungszeiten.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.