Frankfurter Straße 13-15, 63065 Offenbach am Main
nächste Museumsöffnung Sa. 26.09.2020
Das Mitmach Computermuseum in Offenbach.

Happy Birthday PS1!

DRP e.V. für ein Museum der digitalen Kultur im Rhein-Main-Gebiet. Das Mitmach Computermuseum in Offenbach.

Happy Birthday PS1!

Die SONY Playstation ist 25 Jahre alt!

(Das Geburtsdatum bezieht sich auf die Veröffentlichung in Japan, bei uns kam sie erst 1995 auf den Markt)

Was CD-ROM als Medium angeht, so kam einen Monat vorher die SEGA Saturn und bereits 1993 die erste 3DO Konsole in den USA auf den Markt (mal von Dingen wie CD-i und AMIGA CD32 und CDTV ganz abgesehen) und was 3D Spiele angeht, so gab es diese auch schon deutlich vorher, aber diese 5. Generation der Spielekonsolen brachte deutlich leistungsstärkere Grafikprozessoren mit.

Ganz wichtig: Die PlayStation brachte auch ein besseres Gesamtkonzept als die Konkurrenten mit und – gerade im Gegensatz zur SEGA Saturn – ein ausgereiftes Developerkit namens PSY-Q.

Da SONY selber kaum Know-How in der Programmierung von Spielen hatte, wurden vorab bereits starke Partnerschaften mit anderen Entwicklern geschlossen, wie z.B. NAMCO und KONAMI. SONY selber kaufte das sich mit PSYGNOSIS ein europäische Studio “Psygnosis”, welches zuvor hauptsächlich im Heimcomputermarkt (Amiga/Atari ST/C64) unterwegs war und maßgeblich bei der Erstellung des Developerkits half.

Zu behaupten, dass der Erfolg dieser ersten Konsolen von SONY mit über 100 Millionen verkauften Exemplaren ein “Erfolg” war, wäre eine maßlose Untertreibung. SONY hatte quasi im Handstreich die Marktführerschaft bei den Konsolen übernommen.

Und das nur, weil Nintendo es sich mit SONY verscherzt hatte, denn eigentlich sollte SONY “nur” eine CD-Ergänzung zur SNES bauen. Aber dann hat Nintendo quasi hintenrum auch noch Philipps angefragt und den exklusiven Deal mit SONY aufgekündigt…

.stefan

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.