Frankfurter Straße 13-15, 63065 Offenbach am Main
Jeden Samstag von 11:00 bis 17:00 Uhr geöffnet
Das Mitmach Computermuseum in Offenbach

Aus dem Fundus: “Ultima IV”

DRP e.V. für ein Museum der digitalen Kultur im Rhein-Main-Gebiet. Das Mitmach Computermuseum in Offenbach.

Aus dem Fundus: “Ultima IV”

“Ultima IV – Quest of the Avatar” für den Amiga.

Der vierte Teil der Ultima-Rollenspiel-Serie von “Lord British” (bürgerl. Richard Garriott), war der erste Teil der “Age of Enlightenment” Trilogie.Ursprünglich 1985 für den Apple ][ erschienen, wurde es auch wieder aufalle gängigen Plattformen übertragen. Die Spielwelt – jetzt “Britannia” statt “Sosaria” genannt – wurde massiv erweitert (16x größer als Ultima III) und das “Alignment System” mit den 8 Tugenden wurde eingeführt.

Die Amiga Version erschien 1987 und war näher an der PC-Version, als am Original. Dennoch wurde die Hardware nicht ausgereizt und z.B. nur 16 Farben (statt 64) verwendet. Als “Goodie” gab es wieder die Stoffkarte und einen Ankh aus Metall.

.stefan

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.