Exponat: Atari VCS 2600 (1977-1992)

Das Atari Video Console System (“VCS” – das “2600” kam erst später dazu) war einer der ersten Heimkonsole mit echten Modulen. Der Programmcode war im Modul gespeichert, nicht in der Konsole. Die Konsole stellte “nur” den Prozessor (einen MOS 6507, eine kostenreduzierte Version des 6502), die Grafik- und Soundfähigkeiten (“TIA”, Codename “Stella”) sowie sonstige I/O…
Read more