Frankfurter Straße 13-15, 63065 Offenbach am Main
jeden Sa von 11 bis 17 Uhr

Rochusmarkt 2011: voller Erfolg!

DRP e.V. für ein Museum der digitalen Kultur im Rhein-Main-Gebiet.

Rochusmarkt 2011: voller Erfolg!

Für unser Museumsprojekt stemmten wir gemeinsam mit dem For-Amusement-Only einen Stand auf dem Rochusmarkt vom 23. bis 25. September in Großauheim. Der Erfolg der Mühen waren jede Menge strahlende Gesichter, tolle Gespräche und 249 gesammelte Unterschriften in drei Tagen! Die Unterschriften werden wir bei unserer Präsentation dem Oberbürgermeister von Hanau vorlegen.

Hintergrund: Im Rhein-Main-Gebiet mit 850 Schulen und 5,5 Mio Einwohnern gibt es kein Computermuseum*. Das nächste, das sehr empfehlenswerte Heinz-Nixdorf-Forum in Paderborn, ist knapp 280 km entfernt – viel zu weit für unsere Schulklassen, um dort mit dem Reisebus hinzufahren.

Der HNC wird zusammen mit dem FAO ein Zentrum für digitale Kultur gründen. Auf dem Rochusmarkt haben wir 249 Unterschriften gesammelt, um diese bei unserer Präsentation dem Oberbürgermeister von Hanau vorzulegen.

Kommt Ihr aus der Region? Wollt Ihr uns unterstützen? Dann schreibt eine Mail an uns und schreibt uns, dass Ihr das Museum ideell mit dieser Mail unterstützt. Wir drucken sie aus und legen sie bei der Präsentation vor.

*) Kelkheim/Taunus. Anderes Konzept als wir: Nur für Gruppen von 8 bis 20 Personen, Führungen erst ab 15 Jahren, Exponate nur bis in die frühen 70er hinein, keine regelmässigen Öffnungszeiten.

 

Die Impressionen vom Rochusmarkt:

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.