Frankfurter Straße 13-15, 63065 Offenbach am Main
Museumsbetrieb ausgesetzt wg. Corona
Das Mitmach Computermuseum in Offenbach.

DRP NEWS – Mai 2020 – Unglaubliche Spendenbereitschaft!

DRP e.V. für ein Museum der digitalen Kultur im Rhein-Main-Gebiet. Das Mitmach Computermuseum in Offenbach.

DRP NEWS – Mai 2020 – Unglaubliche Spendenbereitschaft!

Wir bedanken uns für eure unglaubliche Spendenbereitschaft im April 2020 und für die erworbenen Gutscheine!

Im April haben wir von Euch eine unfassbar tolle finanzielle und auch menschliche Unterstützung erfahren, so dass sich ein angemessener Dank nur schwer in Worte fassen lässt. Angesichts einer Spendensumme von insgesamt 674,95 Euro wäre ein einfaches Dankeschön gewiss nicht genug. Daher bedanken wir uns nun ganz persönlich im Video bei all den Spendern, die zugestimmt haben, dass ihre Namen hier genannt werden dürfen. Sollte ich Euren Namen jetzt vergessen haben, sorry, bitte nicht böse sein, ist ganz sicher nicht übel gemeint. Schreibt einfach eine Mail an unseren Vorstand und wir werden dies im nächsten Video gerade ziehen.

Über das Portal offenbach.help wurden bis heute 17 Gutscheine für den Digital Retro Park, von in Summe 445 Euro, von Euch erworben. Auch dafür recht herzlichen Dank und wir freuen uns auf jeden einzelnen von Euch, der ab Tag 1 nach Corona mit seinem Gutschein bei uns, in der Offenbacher Walterpassage auftaucht und den Stillstands geplagten Konsolen und Computern wieder ein wenig Existenzsinn geben wird.

Tja, Leute, ich erzähle Euch ja nichts neues, wenn ich sage, dass es schwierige Zeiten sind. Gerade erst wurde verlautbart, dass in Hessen die Museen wieder öffnen dürfen und uns ereilten schon zahlreiche Nachfragen, ab wann denn das Digital Retro Park Museum wieder öffnen würde und freilich brennen auch unsere Vereinsmitglieder darauf, endlich wieder aktiv werden zu können. Leider, wirklich leider, müssen wir Euch erst mal noch auf ungewisse Zeit vertrösten. Der finale Knick kommt wenn wir versuchen würden den Auflagen des hessische Museumsverbandes nachzukommen. Einer der Punkte lautet, Zitat: “Bieten Sie Audioguides und Interaktionsmöglichkeiten (Touchscreens, Hör- und Videostationen, Hands-On‘s) innerhalb der Ausstellung nur noch an, wenn eine gründliche (!) Desinfektion nach jeder Nutzung möglich ist.“, Zitat Ende. Das mag für ein Museum kein Thema sein, welches seine Exponate hinter Absperrkordeln und in Glasvitrinen ausstellt. Das wichtigste Merkmal des Digital Retro Park Museums ist es jedoch, ein Mitmach-, ein Anfassmuseum zu sein, in dem Ihr, unsere Besucher, an die Exponate ran könnt um selbst ein ganz eigenes, persönliches Technikerlebnis erfahren zu können.
Und aus diesem Grunde, nehmt es uns bitte nicht krumm, wenn wir momentan noch keinen Wiedereröffnungstermin nennen können. Ihr könnt versichert sein, sobald es einen Termin gibt, werden wir diesen mit größten Freuden umgehend publik machen!

Einst derweil harren wir der Dinge, halten wir den Laden für Euch sauber, die Konsolen und Computer einsatzbereit und freuen uns schon jetzt auf Euren Besuch, ab „Tag 1 nach Corona“. Bleibt gesund und bis zum nächsten Mal!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.